Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hundenanny to go

                   Hier kommt Ihre Entlastung!

 

 

Ist das schön, dass Sie meine feine und besondere Hundebetreuung gefunden haben!

Dann wollen wir mal gemeinsam durch diese Seiten spazieren:

 

                                                                 
Wer bin ich?

Kirsten Hansen:  Hundenärrin mit Herz und Sachverstand seit mehreren Jahrzehnten.                 

                               Halbtags beschäftigt als Krankenschwester und full time als Hundenanny.

 

 

 

Wer sind meine Hundekunden?

 

Ich betreue diejenigen, die sich in einer üblichen Hundepension die Butter vom Brot nehmen lassen würden!

  • die Sensiblen            
  • die friedfertig Stressanfälligen
  • die Mitmach-Hunde, die gerne am Leben der Hundenanny teilhaben

 

 

Was bringt mein Hundekunde mit, damit er hier gemütlich Platz nehmen kann?

  1. Ausgesprochen hohe Sozialverträglichkeit mit Mensch und Hund.
  2. Treppengehen darf überhaupt kein Problem sein!
  3. Dresscode: Ausbruchsicheres Geschirr und genügend eng anliegendes Halsband.

 

 

 

Wieviele Hunde betreue ich zeitgleich?

Ganze 3 wunderbare Geschöpfe, deshalb fix gewünschte Zeiträume sichern!

 

 

Wie erreichen Sie mich?

So:    01573 9292130 (gerne per whatsapp)

So:    hundenanny-to-go@web.de

 

 

 

Warum kann ich das?

Neben der beständigen Hundebegleitung und fortwährendes Lernen in renommierten Hundeschulen in Flensburg (FördeDOGS von Manuela Marquardsen) und Schleswig (Schleidogs von Britta Petersen) habe ich mir im Laufe der letzten Jahre vollumfängliche, nachweisbare Sachkunde angeeignet.

  • Geprüftes Besuchshundeteam nach einjähriger Ausbildung bei der Besuchshundestaffel des Malteser Hilfsdienstes in Flensburg, für ausschließlich ehrenamtliche Einsätze (2015 - 2016)
  • Erste-Hilfe-Kurs Hund, von Dr. med. vet. B.Henningsen im Rahmen der obig genannten Ausbildung
  • "Hundeführerschein" Sachkunde für Hundehalter gemäß § 4 Abs. 1 Landeshundeverordnung Schleswig-Holstein (2016) bei Manuela Marquardsen, FördeDOGS
  • Canis -Zentrum für Kynologie- 2 tägiges Seminar " Hundegruppen zu Hause, in der Hundeschule und unterwegs-für Hundesitter und Hundeschulen!" (Juli 2019)
  • 6monatiger Online- Sachkundelehrgang "Hundehaltung" nach TierSchG §11 Abs. 1 Nr.3, 5, 8a bei Ziemer & Falke (Schulungszentrum für Hundetrainer) (April - Oktober 2019)
  • Fortwährende Vertiefung und Austausch der Hundekunde durch Fachbücher z. B. Michael Grewe "Hunde brauchen Grenzen", "Menschen brauchen Tiere", sowie durch Fach-Webinare, Hundeforen in den sozialen Medien, z.B. "Sanny`s Hundeservice"-Dogwalker-Ausbildung
  • Fach-Webinar von Candog: "Streuner-das geheime Leben der Strassenhunde" (März 2021)

  • 4monatiger Ausbildungslehrgang "Stresscoach Naturheilkunde für Hunde", Ziemer & Falke Schulungszentrum für Hundetrainer (März - Juli 2021)

 

 

Warum darf ich das?

Mir liegt die behördliche Erlaubnis nach Tierschutzgesetz gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 8a vor, gewerbsmäßig Wirbeltiere zu halten (Hundepension)

Zudem bin ich selbstverständlich mit meinem Gewerbe ordnungsamtlich gemeldet und verfüge über eine leistungsstarke Betriebshaftpflichtversicherung.

 

 


  


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?