Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 


 

Warum ich das mache? Weil Menschen Tiere brauchen!

Sie sind unsere wunderbaren Herzensöffner. Sie lassen uns gemeinsam mit Anderen im sozialen Kontakt und Austausch sein. 

Und gerade weil Sie auch während der langen Arbeitsphasen nicht auf Ihren tierischen Lebensbegleiter verzichten sollten, komme ich mit meiner Betreuungsleistung ins Spiel: Sie gehen arbeiten und sorgen für die guten Rahmenbedingungen, für sich und Ihren felligen Liebling und währenddessen ist er in meiner sorgsamen Obhut.

Kein schlechtes Gewissen mehr, sondern entspannte Lebenssituation.

 

 

 Ihr Schatz ist gut bei mir aufgehoben

 

Ich arbeite halbtags als Krankenschwester im sozialtherapeutischen Bereich und durch die Anpassung meiner Arbeitszeit bin ich in der glücklichen Lage, mich um Ihren Hund kümmern zu können. 

Neben der liebevollen und tierschutzkonformen Versorgung Ihres Hundes, nehmen Themen wie Gesundheitsschutz und Hygiene, einen ebenfalls gewichtigen Schwerpunkt meiner Arbeit ein.

Gereinigte Decken und Liegestätten für jeden Gast, Frischwasser in sauberen Gefäßen zu allen Zeiten verfügbar, Fütterungsvorgaben laut Halter und die hygienische Verarbeitung der Futtermittel, all dieses ist eine Selbstverständlichkeit für mich.

 

Wenn Sie sich auf das Abenteuer „Hundebetreuung“ einlassen, werden Sie erfahren, wie angenehm und entspannt es für Sie und Ihren Hund sein kann.

Kein Bittenmüssen um die Hilfe Anderer, sondern das klare Erteilen eines Auftrages mit konkreten Betreuungswünschen.

So bleiben Sie trotz Ihres lieben Hundes unabhängig und selbstbestimmt!

 

 

 

Kirsten

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?