Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Hundenanny to go

 

Vertrag/AGB`s zur zeitweisen Unterbringung und/oder Betreuung von Hunden

zwischen

 

Hundenanny to go (Hundepension) (Homesitting) (Gassigänger)

 

Kirsten Hansen, Ruhekrug 7, 24850 Lürschau

0157 39292130, hundenanny-to-go@web.de

hundenanny-to-go.de

 

und Hundehalter:_________________________________________________________

 

Adresse:_________________________________________________________________

 

TelefonNr+Notfall- TelefonNr:_________________________________________________

E-mail:__________________________________________________________________

Bevollmächtigter:__________________________________________________________

 

Betreut wird:

Name des Hundes: ___________________ Geburtsdatum: _________________________

 

Rasse:_____________________________ChipNummer: __________________________

 

Rüde: ________________Hündin,letzte Läufigkeit:____________Kastriert:____________

Impfausweis/Kopie gültige Haftpflichtversicherung vorliegend: _______________________

Behandelnder Tierarzt:______________________________________________________

 

Erkrankungen/Allergien_____________________________________________________

 

Übergebenes Futter :______________________________________________________

(das Futter wird vom Hundehalter gestellt)

 

Übergebene Medikamente: __________________________________________________

Übergebene Gegenstände: __________________________________________________

Besonderheiten: ___________________________________________________________

 

Unterbringung/Betreuung von:______________________bis:____________________

 

Der Betreuungssatz (gemäß meiner Website) beträgt:_______________ € pro angefangenem

Kalendertag und wird abzüglich der vereinbarten Anzahlung per Vorkasse bei Einzug

des Hundes fällig. Gesamtbetrag: ________________€

 

Zur Platzsicherung wird eine Anzahlung von ________________€  direkt nach

Vertragsabschluss geleistet. Diese wird bei Stornierung seitens des

Hundebesitzers nicht zurückgezahlt.

 

Bei bargeldlosem Zahlungsverkehr teile ich Ihnen meine Bankverbindung mit.

 

Gemäß § 19 UStG (Kleinunternehmerregelung) wird keine Umsatzsteuer für den Rechnungsbetrag erhoben.

 

 

 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten verbindlich nach Auftragserteilung und ebenfalls für alle Folgeaufträge, ohne dass dies nochmals ausdrücklich vereinbart werden muss.

Es ändern sich dann jeweils nur das Betreuungsdatum und die entsprechende Dienstleistungsgebühr.

 

 

Allgemeine Vertragsbedingungen:

 

  1. Der Hundehalter ist bei Abschluss des Vertrages mit den hier aufgeführten allgemeinen Vertragsbedingungen einverstanden.

     

  2. Ich, Kirsten Hansen, verpflichte mich, Ihren Hund nach bestem Wissen und Gewissen zu betreuen und zu versorgen. Ich werde im Rahmen meiner Möglichkeiten alles tun, um Verletzungen/Weglaufen etc. zu verhindern.

    Es besteht eine Betriebshaftpflichtversicherung (Deckungssumme 10 Mio.€)

     

  3. Notfallversorgung: Im Fall, dass Ihr Hund besonderer tierärztlicher Behandlung bedarf, so wird diese durch einen von der Hundepension (Kirsten Hansen) beauftragten Tierarzt durchgeführt, dieses geschieht im Namen des Hundehalters. Kirsten Hansen wird hiermit ausdrücklich vom Hundehalter zum Abschluss des tierärztlichen Behandlungsauftrages ermächtigt. Die für diese notärztliche Behandlung entstandenen Kosten werden im vollen Umfang vom Hundehalter übernommen, entweder direkt in Abrechnung mit dem Tierarzt oder wenn Vorkasse durch die Hundepension stattfand, sind die Kosten bei Abholung in bar zu begleichen.

     

  4. Der Hundehalter erklärt sich einverstanden, dass sein Hund auf eigene Gefahr und in der eigenen Haftung verbleibend, betreut wird (sei es in der Pension oder im eigenen Zuhause, oder bei den Spaziergängen). Dieses bezieht sich auch auf mögliche Auseinandersetzungen zwischen den Hunden (entweder in der Kleinstpension oder auf Spaziergängen, oder im eigenen Zuhause) und deren Verletzungsfolgen. Die eventuell entstehenden Kosten einer tierärztlichen Behandlung des eigenen Hundes werden vom Hundehalter getragen.

 

  1. Der Hundehalter sichert zu, dass sein Hund die Grundimmunisierung gegen Tollwut, Hepatitis, Staupe, Parvovirose, Leptospirose hat und dass die letzte 5-fach Impfung nicht länger als 3 Jahre zurückliegt.Die Hundepension übernimmt keinerlei Gewähr und schließt jeden Schadenersatz hieraus resultierend ab. Der Impfausweis wird für den Zeitraum der Betreuung an Kirsten Hansen ausgehändigt.

 

  1. Der Hundehalter erklärt, dass sein Hund frei von ansteckenden Krankheiten, Würmern und Parasiten ist und entsprechende Vorsorge besteht.

  2. Der Hundehalter besitzt eine gültige Tierhalter-Haftpflichtversicherung und der Halter übernimmt für den Zeitraum der Unterbringung/für den Betreuungszeitraum auch im eigenen Zuhause oder auf den Spaziergängen, die gesetzliche Halterhaftung für die Schäden, die durch seinen Hund in der Hundepension oder an Dritten entsteht. Die Hundepension – Kirsten Hansen - haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit (Deckung der Betriebshaftpflichtversicherung 10 Mio.€).

     

  3. Wird der Hund nicht zum vereinbarten Zeitpunkt abgeholt, und die Aufenthaltsdauer wurde nicht vom Halter verlängert, ist die Hundepension berechtigt, nach einer Übergangszeit von 2 Tagen, den Hund auf Kosten des Halters woanders unterzubringen. Die in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Hundehalters.

 

  1. Die Hundepension haftet nicht für beschädigte Utensilien, die der Hundehalter mitgebracht bzw. in seinem eigenen Haushalt hat. Zum Beispiel, Decken, Körbchen, Schlafbett, Leine, Geschirr, Halsband, Spielzeug etc.

 

  1. Läufige Hündinnen werden nicht aufgenommen (hier bietet sich das Homesitting an) Sollte es trotz aller Fürsorgepflicht zu einer Deckung kommen, wird für die Folgeschäden keinerlei Haftung übernommen.

  2. Der Verdacht einer Erkrankung des Hundes ist ausdrücklich vom Hundehalter anzugeben. Die Hundepension übernimmt keine Haftung für kranke Hunde und deren Folgen.

     

  3. Der Betreuungspreis ist zahlbar per Vorkasse bei Einzug des Hundes, abzüglich der bereits geleisteten Anzahlung zur Platzsicherung. Die Anzahlung wird direkt nach Vertragsabschluss fällig und wird nicht zurück gezahlt bei Stornierung der Buchung seitens des Hundehalters.

 

  1. Die Betreuerin, Kirsten Hansen, schließt jede Haftung auf Schadenersatz resultierend aus der Unterbringung des Hundes aus, es sei denn, Schäden werden aufgrund einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verletzung herbeigeführt. Gleiches gilt für die Vertragsverletzung durch einen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. (Deckung der Betriebshaftpflichtversicherung 10 Mio.€)

     

  2. Der Vertrag wird einmal geschlossen und gilt für alle weiteren Aufträge: Pensionsaufenthalte, Betreuung im Homesitting, Gassigänger Service. Er wird für weitere Betreuungen, lediglich um die neuen Daten der Unterbringungszeit und des dann aktuellen Betreuungspreises angepasst.

  3.  Der Tierhalter bestätigt, dass sein Hund mit Artgenossen sozialverträglich ist und keine Gefahr für Hunde und Menschen darstellt.

  4. Mit meiner Unterschrift bestätige ich – als Hundehalter -, dass meine oben genannten Angaben bezüglich Erkrankung, Medikamente, Allergien, Fütterung und sonstige wichtige Daten über meinen Hund vollständig von mir genannt worden sind. Die Pension übernimmt bei entstandenen Schäden durch eine Unvollständigkeit der Aussagen keinerlei Haftung.

     

  5. Sollte es durch Krankheit/Unfall meinerseits, Betreuerin Kirsten Hansen, zu einer Nichterfüllung des Vertrages kommen, gehen sämtliche Unkosten zu Lasten des Auftraggebers.

  6.  Hundenanny-to-go (Kirsten Hansen) behält sich das Recht vor, Fotos oder Videos Ihres Hundes, die während der Betreuung gemacht werden, auf der eigenen Website und in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen oder für Werbezwecke zu verwenden.

    Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.

    An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

 

  

Ort, Datum             Unterschrift Hundehalter                                 Unterschrift Kirsten Hansen

 

 

 

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

 

Nach der neuen Datenschutzverordnung bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass ich Daten von Ihnen speichere.

Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kommunikation und Vertragsmöglichkeit zwischen Hundenanny to go/ Kirsten Hansen, Ruhekrug 7, 24850 Lürschau, 0157 392921 und Ihnen als Hundehalter verwendet.

Sie werden nur an Dritte vermittelt sollte es zu einer Notfallversorgung für Ihren Hund kommen müssen ( Betrifft den dann behandelnden Tierarzt )

Ansonsten werden Ihre Daten sorgfältig von mir behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Hierfür bedarf es Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

 

Gespeichert habe ich folgende Daten:

Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummern, E-mail-Adresse und die Daten Ihres Hundes.

Die Daten werden gespeichert, um mit Ihnen Termins abstimmen zu können, Rücksprache zu halten oder Ihnen per Post, Telefon oder E-mail Infomationen zukommen zu lassen.

 

  • Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten zu den oben genannten Zwecken genutzt und gespeichert werden.

 

Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit von Ihnen widerruflich. Der Widerruf ist zu richten an: Kirsten Hansen, Ruhekrug 7, 24850 Lürschau, 0157 392921, Mail: hundenanny-to-go@web.de

 

Nach Erhalt Ihres Widerrufs werden wir die Daten löschen, bzw. den mit Ihnen geschlossenen Vertrag vernichten.

Zudem haben Sie das Recht, Auskunft über die Daten zu erhalten, die ich von Ihnen gespeichert habe. Siehe Impressum/Datenschutzerklärung.

 

Ort, Datum                                 Unterschrift Hundehalter

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?